header

Wir stellen vor: Unsere neue Jugendsozialarbeiterin Helena Schlegel

JaS_SFZ.pdf

„Wir möchten uns herzlich bei Sponsor Bassanese bedanken, der großzügigerweise leckere Eisbecher für all unsere Schülerinnen und Schüler gespendet hat. Dank Ihrer Unterstützung hatten unsere Kinder einen Tag voller Freude und Glück! 😊🍦
Wir sind überwältigt von der Freundlichkeit und Großzügigkeit von Sponsor Bassanese. Die strahlenden Gesichter unserer Schülerinnen und Schüler haben gezeigt, wie sehr sie sich über diese besondere Überraschung gefreut haben. Es ist ermutigend zu sehen, wie ein Unternehmen wie Sponsor Bassanese sich für das Wohlergehen unserer Kinder einsetzt. 🤝❤️
 
Vielen Dank, dass Sie mit Ihrer Spende einen positiven Einfluss auf das Leben unserer Schülerinnen und Schüler genommen haben. Wir sind unendlich dankbar und hoffen auf eine weitere Zusammenarbeit in der Zukunft! 🙏✨
 
v. l. Norbert Klement „der Shifu“ (ohne Funktion), Marco Tonin (Geschäftsführer Bassanese), Doris Thein (Direktorin), Paolo Gheno (Produktionsleiter)
 

Bas.jpeg

Anlage_StMGP-Infoschreiben-Impfen.pdf

Herr Bürgermeister Günther Werner besuchte die ersten Klassen der Franz-Ludwig-von-Erthal-Schule.

 

 Erthal - Raps

 Die Zukunft gehört dir (VDISI)

hörenswert!!!  

Informationen für Eltern und Erziehungs-Berechtigte

Mein Kind muss bei diesen neuen Krankheits-Anzeichen immer zu Hause bleiben:

 

 

- Fieber
- Husten
- Atem-Beschwerden: kurzes schnelles Atmen, bekommt kaum Luft
- kann plötzlich nichts mehr schmecken oder riechen
- Hals-Schmerzen
- Ohren-Schmerzen
- Schnupfen mit Fieber
- Glieder-Schmerzen: Körper-Teile tun weh, zum Beispiel Arme, Beine
- starke Bauch-Schmerzen
- Erbrechen oder Durchfall

Rufen Sie eine Arzt-Praxis an, wenn Ihr Kind ärztliche Hilfe braucht !

weiterlesen, siehe PDF......Merk-Blatt_Umgang_mit_Erkältungs-Anzeichen_in_der_Schule_Leichte_Sprache_24.11.2021.pdf

Die Mobile Sonderpädagogische Hilfe (MSH) stellt sich vor!

Was sind die Ziele der mobilen sonderpädagogischen Hilfe?

Einführung von PCR-Pooltests an unserer Schule

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
Voraussetzung für den Präsenzunterricht ist ein bestmöglicher Infektionsschutz. Deswegen können Schülerinnen und Schüler, die weder geimpft noch genesen sind, nur mit einem negativen Corona-Test am Präsenzunterricht teilnehmen.

Schulsport tut Bayern gut.

Unter diesem Motto startet die Franz-Ludwig-von-Erthal-Schule..

Jugendsozialarbeit an den Schulen (JAS) am Standort Obertheres

Was ist Jugendsozialarbeit an den Schulen (JaS) ?

­